Wenn das Leergut den Steuersünder verrät

Bei einer Prüfung in der Gastronomie wird verglichen, wie der Wareneinkauf mit den Erlösen aus dem Verkauf zusammenpasst. Kommt es hier z. B. bei den Getränken (Bier, Cola, etc.) zu Differenzen, erklären Unternehmer gerne, dass diese durch Schankverluste und/oder Verderb zu Stande kommen. Das kann sein, es kann aber auch ganz anders sein.

Ist der Betriebsprüfer misstrauisch, dann fordert er vom Getränkelieferanten Leergutabrechnungen an. Der Getränkehändler muss nämlich z. B. dokumentieren, wie viele Mehrwegflaschen von seinem Unternehmen geliefert wurden und wie viele zurückgenommen wurden.

Aus den Leergutabrechnungen kann der Prüfer ersehen, ob eine Differenz zwischen gelieferten und zurückgegebenen Flaschen besteht. Wenn es sich jetzt ergibt, dass der Gastronom mehr Leergut zurückgegeben hat als geliefert wurde (man spricht von einer negativen Leergutbilanz), vermutet der Prüfer, dass zusätzlich Getränke im Supermarkt gekauft wurden, die nicht in der Buchführung auftauchen. Damit wurden mehr Getränke verkauft, allerdings nicht versteuert. Der Prüfer wird jetzt schätzen, wie viel Erlöse zusätzlich angefallen sind.


    Kontakt

    Wie kann ich weiterhelfen? Was kann ich für Sie tun?
    Gerne können Sie mich auch anrufen! Meine Telefonnummer für Notfälle finden Sie auf jeder Seite hier rechts oben. Meine vollständige Adresse und Kontaktdaten sind auch am Fuße jeder Seite zu finden.

    Oder schreiben Sie mir hier eine E-Mail. Ich melde mich.
    Bitte vergessen Sie Ihre Kontaktdaten nicht!

     

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    Zum Schutz vor Spam beantworten Sie bitte diese Frage richtig. Vielen Dank!

    Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. (Ohne Ihr Einverständnis kann diese Mitteilung nicht versendet werden.)

     

    (305 Aufrufe insgesamt, davon 1 heute)

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen